Klimaschutz braucht Unterstützer

Warum sich eine Mitgliedschaft bei der Energieagentur Oberfranken lohnt

 

Die Energieagentur Oberfranken wurde bereits 1998 von oberfränkischen Landkreisen, Städten und Gemeinden als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen. Von Anfang an ist unser Auftrag die unabhängige Beratung in Sachen Energiesparen, Energieeffizienz und Nutzung Erneuerbarer Energie. Und dieser Auftrag ist heute aktueller denn je.

 

Unsere Motivation

Mit seiner endgültigen Abkehr von der Atomkraft und dem beschleunigten Ausbau Erneuerbarer Energien hat sich Deutschland seit 2011 besonders ehrgeizige Ziele gesetzt. Auch weltweit setzt sich mehr und mehr die Erkenntnis durch, dass an engagiertem Klimaschutz kein Weg vorbei führt. Die Energieversorgung bietet dabei den größten Hebel zur Reduzierung der Treibhausgase. Wenn wir auch künftigen Generationen angemessene Lebens- und Umweltbedingungen ermöglichen wollen, müssen wir mit Energie sparsamer haushalten und in der Energieversorgung neue Wege gehen.

Unser heutiges Energiesystem ist noch immer geprägt von der Nutzung fossiler Energieträger. Die weltweite Verknappung von Öl und Gas auf Grund wachsender Nachfrage bei gleichzeitig sinkenden Reserven lässt die Preise immer weiter steigen, und dies belastet private Haushalte, Unternehmen und die Öffentliche Hand. Diese Abhängigkeit kann nur durchbrochen werden, wenn wir zukünftig unsere heimischen Energieträger nutzen, um dezentral Wärme und Strom zu erzeugen.

Diese Rahmenbedingungen zu schaffen ist Aufgabe der Energieagentur Oberfranken - in Kooperation mit ihren regionalen Partnern. Dabei darf auch der wirtschaftliche Aspekt nicht unterschätzt werden: Wir alle verhindern dadurch in erheblichem Umfang den Abfluss von Kapital aus der Region und sorgen dafür, dass Waldbesitzer und Landwirte als Energielieferanten gestärkt werden, dass Handwerker und Dienstleister Aufträge bekommen und somit die Wertschöpfung direkt vor Ort geschieht. Insbesondere für den ländlichen Raum ist die Energiewende deshalb eine einzigartige Chance.

 

Im Überblick

Die Energieagentur Oberfranken e.V.

  • ist ein gemeinnütziger Verein mit derzeit rund 170 Mitgliedern aus ganz Nordbayern und darüber hinaus
  • ist eine parteipolitisch und energietechnologisch unabhängige Einrichtung, die sich als Informationsstelle und neutraler Katalysator (und Initiator) für Energieprojekte zwischen den verschiedenen Akteuren im Energiesektor versteht
  • ist eine Einrichtung, die Dienstleistungen eigenständig erbringt, die objektiv und produktneutral bewertet und begleitet und keine Konkurrenz zu Ingenieurbüros, Energieberatern und Handwerksbetrieben darstellt
  • handelt im Sinne einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den planenden Ingenieurbüros sowie dem Handwerk und der Industrie und schafft Grundlagen, auf die die Betriebe der freien Wirtschaft aufbauen können
  • handelt somit als Marktbereiter zur Stärkung der heimischen Wirtschaft

 

Die Vorteile

Die Mitglieder der Energieagentur Oberfranken profitieren von unserem Knowhow in den Bereichen

  • Energiesparen und Energieeffizienz
  • Energieoptimiertes Bauen und Sanieren (Neubau und Altbau)
  • Realisierung von Anlagen zur Nutzung Erneuerbarer Energien
  • Nutzung von Förderprogrammen

 

Dokumente zum Download:

 

Twitter Timeline

© 2017 Energieagentur Oberfranken e.V. - Kressenstein 19 - 95326 Kulmbach | Helix 3 Framework By JoomShaper